Gmunden zu Gast in St.Pölten

Erst Mittwoch waren unsere Wölfe tatkräftig im Einsatz. In Kapfenberg lieferten sie sich ein spektakuläres Rodeo mit vielen Führungswechsel gegen die Bulls. Leider musste man sich letzten Endes geschlagen geben – doch steht der nächste Kampf der Giganten vor der Türe. Hierfür laden die St. Pöltner einen der Cup Finalisten in die niederösterreichische Landeshauptstadt.

Erst unlängst wurde das Cup Finale der Herren im Basketball Austria Cup– zwischen den Gunners aus Oberwart und den Swans aus Gmunden ausgetragen. Überraschenderweise verloren die Oberösterreicher nach einer zweistelligen Führung im dritten Viertel noch und so ging der Sieg ans Burgenland. Das ist jedoch Schnee von gestern und Andreas Worenz und seine Truppe interessiert nämlich nur eines – nämlich, dass die Swans zu schlagen sind. Nichts anderes steckt man sich als Ziel für Samstag, wo man seit über 4 Wochen erneut auf Murati und Co trifft.

Noch nie waren die Top 3 so nahe zum Greifen wie jetzt. Sollte der SKN St. Pölten morgen als Sieger vom Platz marschieren und die Dukes aus Klosterneuburg verlieren, so könnte man sich, schneller als man denkt auf dem dritten Platz der Tabelle wiederfinden. Und sind wir uns ehrlich – bei einer dermaßen spannenden Saison wie wir sie aktuell haben, ist wirklich ALLES möglich! Also schalte dich wieder live dazu und feuere deine Wölfe auf ihrem Weg in die Top 3 an! 

Wir freuen uns auf euch – Eure Wölfe