Heimspiel gegen die Bulls

Nach einem wichtigen Auswärtssieg des SKN St. Pölten in Traiskirchen, wird nun die St. Pöltner Fangemeinde, mit einem ganz besonderen Basketball-Blockbuster beschert. Doch verbirgt sich hinter dieser Überraschung ein durchwegs bekanntes Gesicht, aus alten Zeiten.

Das Fundament seines beruflichen Erfolgs, legte der damalige Youngstar in der niederösterreichischen Hauptstadt und ist den St. Pöltner Wölfen somit alles andere als unbekannt. Zugegebenermaßen, jede/r die/der sich als Teil der österreichischen Basketballszene sieht, kommt an diesem Namen nicht vorbei – um wen handelt es sich hier? Na klar, um den Kapitän der Nationalmannschaft höchstpersönlich: Thomas Schreiner. Dieser sorgte für Überraschung, als er vor kurzem, nach längerer Verletzungspause, zu den Kapfenberg Bulls wechselte. Die Truppe von Michael Coffin rangiert derzeit lediglich auf dem 6. Platz, jedoch laufen diese momentan richtig heiß, mit einer Serie von 4 Siegen.

Im Hinspiel konnte der SKN St. Pölten mit einem Auswärtssieg, wichtiges Selbstvertrauen, für die bevorstehende Partie tanken. Durch den Neuzugang sind die Karten seitens der Gäste aus Kapfenberg, zumindest teils neu gemischt – doch auch Headcoach Andreas Worenz hat seinen Kader um einen weiteren Schlüsselmann erweitert: Die Rede ist vom Guard Dominik Alturban, der sein Debut für den SKN schon im Cup-Halbfinale in St. Pölten feiern durfte.

Diese vielversprechende Spitzenpartie des SKN St. Pölten, dürft ihr unter keinen Umständen verpassen! Übertragen wird das Spiel live unter www.skysportaustria.at/live um 17:30 am 26.12.2020. Wir freuen uns auf euch im Livestream und dürfen allen treuen Wölfen weiterhin besinnliche Feiertage mit euren Familien, als auch viel Gesundheit und Kraft für die kommende Zeit wünschen!