St. Pöltner Wölfe gehen wieder auf Punktejagd

Nach einem klaren Auswärtssieg im Cup-Viertelfinale heißt es nun wieder, den Fokus auf das Superliga Geschehen zu richten und eifrig wichtige Play-off Punkte zu sammeln. Die vermeintlich nächste Beute die es diesen Mittwoch, dem 2.12.2020, zu erlegen gilt, ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Wolf im Schafspelz.

Für den treuen Fan der österreichischen Basketballszene kommt beim Lesen der Überschrift, sicherlich schon der ein oder andere Verdacht auf.  Jegliche Alarmglocken die hier berechtigterweise aufschrillen, signalisieren, dass der bevorstehende Kontrahent aus Wien kommt und das Wolfslogo als Vereinswappen trägt. Die D.C Timberwolves belegen derzeit den vorletzten Platz mit ausreichend Sicherheitsabstand zum Schlusslicht der Tabelle, den Lions aus Traiskirchen. Doch diese Momentaufnahme darf nicht täuschen, da es den Timberwolves am Anfang der diesjährigen Saison schon gelang, die Gunners aus Oberwart mit einem überraschenden Sieg zu Fall zu bringen. 

Ins Visier der Spielvorbereitung sollten vor allem der Spielmacher Jakob Szkutta und Kapitän Philipp D’Angelo genommen werden, die beide mehrmals über 20 Punkte in den letzten Spielen für ihr Team erzielen konnten.

 

In den eigenen Reihen heißt es erstmals die bitteren Neuigkeiten von Kelvin Lewis‘ Verletzung wegzustecken - dem wir an dieser Stelle nochmals eine schnelle und reibungslose Genesung wünschen! - und mit breiter Brust zur Schau zu stellen, wozu unsere St. Pöltner Wölfe fähig sind, wenn sie im Kollektiv auf Jagd nach Meisterschaftspunkten gehen. Headcoach Andreas Worenz als auch Kapitän Roman Jagsch sind mehr als zuversichtlich, dass sie und ihre Kameraden bestens für die kommende Aufgabe gewappnet sind.

Spoiler-Alarm: Die letzten 4 (!) Meisterschaftsspiele des SKN sind allesamt mit einer Punktedifferenz von weniger als 4 Zählern entschieden worden – sprich, auch diesen Mittwoch ist Spannung und Adrenalin für die vorgelagerte Prime-Time um 19:30 vorprogrammiert! Also verpass es nicht und schalte dich live diesen Mittwoch, um 19:30 unter www.skysportaustria.at/live zu deinen Wölfen des Vertrauens hinzu. Wir freuen uns auf dich!